Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
03.11.2018
Ulanenstraße
Neuer Knotenpunkt B213 / Ulanenstraße?
Erhebliche Mittel im Entwurf des Investitionsprogrammes 2017-2022 der Stadt Lingen für die Ulanenstrasse vorgesehen.
Im aktuellen Entwurf des Investitionsprogramm der Stadt Lingen sind ca. 0,5Mio€ für die Ulanenstraße vorgesehen, siehe Ratsinformationssystem: Investitionsprogramm 2017-2022

Das ist sicherlich im Hinblick auf eine potentielle Umwidmung der Ulanenstraße zu einer Bundestrasse und damit zu einer Schaffung eines Knotenpunktes "B213 / Ulanenstraße" zu sehen. Hier stehen natürlich viele Fragen für die Brögbener Bürger im Raum (Verkehrssituation Sandbrinkerheide, Rückstaus, Fahrradquerungen, usw.). Derzeit liegen dem Ortsrat aber noch keine weiteren Informationen vor. Sobald fest steht, dass die detailierte Planung an dieser Stelle voranschreitet, werden wir als CDU Ortsratfraktion alles dran setzten, die Brögberner Intressen proaktiv zu vertreten.